Eurotrip mit dem Grünen

IMG_3624

Oktober 2014

Wir starten mit dem Grünen auf einen Eurotrip entlang der Französichen, Portugiesischen und Spanischen Küste.
Eingeplante Zeit sind ca 2 1/2 Monate.1. Stopp soll Amsterdam sein.
50Km vor dem ersten Halt gibt es eine Panne…
Wir nehmen die Sache mit Humor und machen uns noch einen schönen Abend auf einem Parkplatz von einem Industriegebiet.
Kann ja nicht so schlimm sein…
Doch dann das harte Urteil für unsere weiteren Pläne…Der Grüne hat einen Motortotalschaden, wir müssen wieder nach Hause.
Doch der Grüne ist doch unser Zuhause…

Bitte liken, wenns gefällt!

2 comments on “Eurotrip mit dem Grünen

  1. Hey Jenni und Manu,
    ich muss sagen ich bin wirklich begeistert von euren Abenteuern und das Fernweh schmerzt sehr! Die Woche auf Fuerte hat mir so gut gefallen und gerade die Gespräche mit Freigeistern wie ihr gibt einem so viel 🙂 Mein Plan, eure Tour mit dem Twingo zu unternehmen wurde von vielen Seiten als unrealistisch und zu gefährlich eingeschätzt. Ich selbst bin mir auch nicht mehr so sicher und bin mir nicht sicher ob ich selbst Zweifel habe oder die Zweifel der anderen mich beeinflussen. Egal wie, meine Pläne stehen noch in den Sternen. Mein Kite-Kurs ist für März geplant und ich bin wirklich gespannt wie ich mich schlage. Vielleicht werde ich mich mal umhören und einen Bus oder Van zum ausleihen organisieren. Euch noch eine wunderbare Zeit auf Fuerte, genießt das Wetter, die Natur und vorallem die Freiheit 🙂

    Ich denke an euch! Paula

    1. Liebe Paula!
      Also gefährlich war es tatsächlich nie, von Südfrankreich und um Barcelona hört man wahnsinnig viele Storys aber dazu kann ich nicht viel Sagen!
      Ich weiß nur man hört oft im Leben dies oder jenes geht nicht oder du bist doch wahnsinnig!:-)
      Sei Pipi nicht Annika:-)
      Also für deine freie Zeit wird sich sicher was ergeben!
      Have fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.