Neues aus Fuerteventura

Mittlerweile sind wir nun 3 Woche auf dieser Kanarischen Insel und da wird es doch mal wieder Zeit für Neues aus Fuerteventura! Oder?
Die erste Woche waren wir oben im Norden in Corralejo zum Wellenreiten im Planetsurfcamp.
In der zweiten Woche hat es uns dann in den Süden nach Costa Calma zu einem Freund gezogen.
Eigentlich sollte dann der Trip schon Enden, aber…nach intensiver Flugsuche, Kalkulation und Überlegungen, habe ich meinen Flug umgebucht und Manu 2 neue Flüge gekauft.
Er war dann kurzfristig in Deutschland um noch diversen Surfstuff zu holen.
Diesmal haben wir auf Ryanair verzichtet, denn mit 20Kg Großen Surfgepäck, kann man kein Windsurfstuff transportieren.
Manu ist also das erste mal mit Sunexpress geflogen und das Erfolgreich. 40€ kosten 30kg Surfgepäck, total in Ordung.
Schön das ich ihn nun wieder bei mir habe! Und der Wind gibt nun auch Gas!
Ein paar richtig gute Tage hatten wir nun schon hier unten am Sotavento Beach!

DCIM100MEDIA

Aber irgendwie kann man es nie richtig machen…Manu hat sich natürlich ein zu großes Board mit 95 Litern und zu große Segel mit gebracht, auch mir hat er noch einen 9er Kite mitgebracht und heute kann ich noch nicht mal mit meinem 7er raus!

DCIM100MEDIA

Daher sitze ich jetzt gerade in diesem Dschungel und arbeite!

Naja was solls, wir wollen uns nicht beschweren.
Vor 2 Tage sind wir dann jetzt in unser Domizil für die nächsten 4 Wochen gezogen.
Die Wohnung ist in Tarajalejo und wir wohnen dort mit dem Italiener Andrea zusammen. 250€ kostet die Miete inkl. Nebenkosten.
Sehr günstig.
Das Mietauto haben wir auch gewechselt und zahlen jetzt für einen kleinen Chevrolet 400€ für 4 Wochen inkl Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und inkl 2 Fahrer.
Zu erst hatten wir den großen Stuff mit Spanngurten aufs Dach gezurrt, aber nach dem der erste Gurt bei 25Knoten und 80kmh auf der Autobahn gerissen ist, haben wir nun doch alles ins Auto gepackt.

IMG_5674[1]

Das Wetter verwöhnt uns bisher mit fast durchgehender Sonne und 20-25Grad.

IMG_5675[1]

Ein paar von Euch durfte ich hier auch schon treffen und kennen lernen!
Das gefällt mir ziemlich gut!
Also wer macht sich noch auf den Weg? 🙂

Liebe Grüße Jenni

Bitte liken, wenns gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.