Satay Erdnuss-Dip
Ich könnte sterben für Erdnusssauce…
Portionen Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 10Minuten
Anleitungen
  1. Die Knoblauchzehe und die Chilischote in einen Rührbecher geben und pürieren. Erdnüsse hinzugeben und nochmal kurz pürieren.
  2. 1El Erdnussbutter und einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben und verrühren.
  3. Jetzt das Öl, die Sojasoße, den Reisessig und den restlichen Zitronensaft hinzugeben. Restliche Erdnussbutter unterrühren…ist die Satay Soße zu dick, kannst du etwas heißes Wasser hinzugeben.
Rezept Hinweise

Die Satay Soße kannst du zu Hühnchenspießen oder für ein Curry benutzen.

Bitte liken, wenns gefällt!