Surfen Fuerteventura

Jeden Tag Surfen, jeden Tag auf dem Wasser…Fuerteventura gefällt uns bisher wahnsinnig gut.
Wir waren nun eine Woche oben im Norden in Corralejo und sind täglich mit Planetsurfcamp an die coolsten Spots gefahren.

El Cotillo
El Cotillo

Wenn man dran bleibt macht man ziemlich schnelle Fortschritte auf dem Board.

Geduld ist gefragt!
Geduld ist gefragt!

Wir sind nun weitergezogen Richtung Süden nach Costa Calma und wurden herzlich von einem Freund in Empfang genommen.
Und auch hier waren wir gleich wieder im Wasser am Spot von La Pared, hatten wir gestern einen super coolen Surftag.

El Pared
El Pared

IMG_5614

Diese Surfermap Karten sind übrigens spitzenklasse und vor allem Umsonst!
Für Ericeira/Peniche in Portugal hatten wir diese auch schon!
Überrascht waren wir über die wirklich simple Art hier ein Auto zu mieten.
Keine Selbstbeteiligung, Vollkasko, Km Frei und 2 Fahrer und das ganze ohne Kaution.
Für eine Woche zahlen wir nun 100€ für einen Kombi. Ein Auto braucht man auf dieser Insel auch, denn sonst hat man kaum eine Chance die schönsten Ecken der Insel zusehen.

IMG_5609

Fuerteventura präsentiert sich bisher hügelig und karg aber wenn man genau hinsieht entdeckt man die Schönheiten der Insel, außerdem verwöhnt sie uns mit Sonne 20Grad und Wind und Wellen.
Eigentlich wollten wir nur 2 Wochen hier bleiben und hatten die Rückflüge für kommenden Sonntag schon gebucht. ABER…es gefällt uns sooo gut, dass wir nun ganz schön am Planen sind und wohl noch bis Mitte März hier bleiben werden. Unser eigentliche Plan auf die Kap Verden zu fliegen hat sich mit der Problematik 2mal große Surfgepäck zu buchen zerschlagen.
Also wir Manu wohl am Sonntag nach Deutschland fliegen, seinen Surfstuff packen und diverses was man für die nächsten Wochen braucht und dann zurück nach Fuerteventura fliegen.
Zurück werden wir dann auch getrennt fliegen, da ich meinen Ryanair Flug umbuchen konnte und Manu wegen des zu schweren Surfgepäcks eine andere Airline buchen muss.
Was lernen wir aus dieser Planerei, Spontanität lohnt sich nur wenn man ein geiles Angebot findet, dann schlag zu und überlege nicht mehr lange aber wenn du eine gewisse Vorstellung von deinen Plänen hast dann durchdenke alles vorher.

 

Wenn du schon mal auf Fuerteventura warst, schreib mir doch einen Kommentar was dir am besten gefallen hat!

Ich würde mich freuen

Jenni

Bitte liken, wenns gefällt!

4 comments on “Surfen Fuerteventura

  1. Ich war die vergangenen Jahr schon sehr oft auf Fuerteventura. Unteranderem für mein Radtraining, aber auch zum Surfen. Am liebsten war ich immer in La Pared. Klein, rauh und super entspannt, wenige Badegäste, lockere Atmosphäre.

  2. Hallo Jenny

    Wir sind auch gerade im Planet Surf Camp und planen unsere nächsten 2 Wochen auf der Insel. Wo habt ihr dieses Schnäppchen von Auto gemietet und welche Spots auf der Insel könnt ihr uns am meisten empfehlen.
    Es ist bis jetzt eine super Atmosphäre hier im Norden und ich bin jetzt schon begeistert von der Insel. LG

    1. Aloha Tobi,
      Das Auto haben wir jetzt über Atlantik Drive, vorher über pluscar…die waren auch sehr günstig aber hatten jetzt kein großes mehr zur Verfügung!
      Wo werdet ihr wohnen und Spottipps zum surfen oder Kiten oder was braucht ihr für Infos?
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.